FUMS & GRÄTSCH

FUMS & GRÄTSCH

DER FUSSBALLPODCAST

09. Mai 2019 Episode 79 | Sir Jürgen

Episode 79 | Sir Jürgen

Wir melden uns ganz ungewohnt aus der Mitte der Woche, welcome! Angestachelt vom Europapokal haben wir eine englische Woche ausgerufen und zerreden neben dem Wichtigsten aus der Bundesliga auch die Halbfinals der Champions League. Außerdem gibt es neues Kurioses aus Kiel und Hamburg. Liebe Grüße!

Episode 78 | Nur ein Reusrutscher

"Zwei Mal Rot ist auch Null Punkte" besagt ein altes Sprichwort im Ruhrpott. Schalke kommt zum Derbysieg, wie die Jungfrau zum Kind. Doch auch neben dem Derby ging es hoch her in der Liga: Felix Kohlfahrt war beim Visagisten, Nürnberg greift in den Meisterkampf ein und wir wagen einen Ausflug ins Unterhaus.

Episode 77 | MÄNNERFUSSBALL

Podcast für echte Kerle, die noch auf den Boden spucken und in der Öffentlichkeit das Gemächt zurechtrücken. So sähe das hier aus, wenn Peter Bosz uns coachen würde. Dabei sind wir doch einfach nur missverstandene zartbesaitete Pflänzchen, die gerne mal eine marinierte Paprika auf den Kugelgrill legen.

Episode 76 | Gähn of Thrones

Holt die Popcorntüten und die dreifachen Espressi raus: Ginter is coming! Zumindest in Mönchengladbach. Aber das ist ja nicht der einzige Standort in der Bundesliga, an dem zuletzt die Hauptdarsteller ausgetauscht wurden. Schalke ist mit ihrem Captain Netherlands auf sehr holprigem Nichtabstiegskurs. Dem BVB gehen die Ideen für die weitere Handlung aus. Dafür kann man sich zumindest sicher sein, dass der HSV immer einen überraschenden Plot Twist parat hat.

Episode 75b | Der Heldt, den Hannover verdient (aber nicht braucht) - Teil 2

In der Bundesliga findet gerade ein derartig großes Stühlerücken statt, dass SAT1 überlegt eine Samstagabendshow daraus zu machen. Für wen die Reise nach Jerusalem wo endet, versuchen wir gewohnt kompetent und fehlerfrei zu erörtern. Außerdem haben wir BIG FUG NEWS für euch! #FUGLIVE

Episode 75a | Nicht mangelhaft, sondern ausreichend - Teil 1

Die Defensive des BVB war in diesem Topspiel ähnlich gut organisiert, wie das Notensystem in der Welt von Lothar Matthäus. Im ersten Teil der dieswöchigen Episode nehmen wir uns den deutschen Clasico in seiner ganzen Pracht zur Brust.

Episode 74 | Eine Taube macht noch keinen Meister

Lieber die Schale in der Hand, als eine Taube im Stadion! Oder so ähnlich. Am Ende könnte eine harmlose Taube die Meisterschaft entscheidend beeinflusst haben. Mutmaßlich bereitet man in München schon ein 80-Millionen-Angebot vor. Außerdem geht es um ein vereintes Europa und das spukende Abstiegsgespenst. Und EURE Hilfe brauchen wir auch für einen guten Zweck.

Episode 73 | #MBRCH

Länderspielpause bedeutet keine Bundesliga und das bringt uns auf komische Ideen. Die DFB-Elf startet in ein neues Zeitalter und vollzieht den #MBRCH. Auch die UEFA hat mal wieder absurde Ideen, die wir euch in einem kleinen Referat mal näher bringen. Außerdem lassen wir die Nostradamus-Gene spielen und sagen Dinge voraus, die so mit Sicherheit nicht eintreffen werden.

Episode 72 | Quo vedad, Ibisevic?

Wohin gehst du, Bundesliga? Auf jeden Fall raus aus Europa. Außer Frankfurt! Schalke geht den Weg der Verdammnis mit Huub Stevens weiter. BVB und FCB gehen den Jakobsweg Richtung Schale und Thomas Doll ist vom rechten Weg schon lange abgekommen.

Episode 71 | Löw hurts

Die Liebe und Jogi können weh tun. Besonders, wenn man die überraschende Abfuhr in einem muffigen Büro bekommt. Überraschend ist auch, dass der VfL auch außerhalb von Wolfsburg einen Fan hat. Weniger überraschend ist, dass Schalke ein Fussballspiel verliert. Und am Ende gibt es noch überraschende Onlinevorlieben von Lucien Favre.